Home » Sideboards im Überblick: Um welche Art von Holz handelt es sich?

Sideboards im Überblick: Um welche Art von Holz handelt es sich?

Heutzutage werden die unterschiedlichsten Holzarten und Kunststoffe zur Herstellung von Möbeln verwendet. Die gängigsten Arten sind: Buche, Lärche, Eiche, Erle, Kiefer, Walnuss und Birke. Jedes Holz hat unterschiedliche Eigenschaften und die Unterschiede zeigen sich in der Härte, dem Farbton und der Festigkeit.

Welches Material ist nun zu wählen und worauf ist zu achten? Wir helfen dir bei der Beantwortung aller Fragen, die dich stören.

Kiefernholz

Kiefernholz ist weich und leicht zu bearbeiten. Es ist nicht so haltbar, aber es werden gute Sideboards daraus hergestellt. Du erkennst dieses Holz an seiner gelblich-weißen, selten rötlich-weißen Farbe. Dies ist eine der günstigsten Sorten.

Buchenholz  

Buchenholz ist seit Jahrtausenden geschätzt. Dieses Holz ist härter als Kiefer, aber auch leicht zu verarbeiten. Es wird am häufigsten für die Herstellung von Kommoden mit gelben und roten Farbtönen verwendet.

Eichenholz

Eichenholz ist sehr schwer und hart – kein Wunder, denn Eiche ist ein Symbol für Stärke. Es eignet sich gut zum Beizen und Verkleben. Möbel und Kommoden aus diesem Holz sind dunkelbraun.       Sie zeichnen sich durch eine lange Lebensdauer aus. Aus diesem Grund sind Möbel aus Eichenholz teurer als andere Hölzer und werden oft als „Premium-Ware“ festgelegt

Pflege und Konservierung

Alle diese Kommoden können auch auf verschiedene Arten bearbeitet werden, sie können gewachst oder lackiert werden. Du kannst auch spezielle Beizen und Zierleisten an den Kommoden wählen, damit sie noch origineller aussehen.

Naturholzmöbel halten jahrelang. Bei der Entscheidung, aus welchem ​​Holz die Möbel ausgewählt werden sollen, spielt unter anderem das uns zur Verfügung stehende Budget die wichtigste Rolle.

Fazit

Wie wir bereits erwähnt haben, ist die beste Option hier Kiefernholz, aus dem Schränke für sehr wenig Geld gekauft werden können. Dies ist die am häufigsten verwendete Holzart. Es ist eine gute Wahl für Menschen, denen die Umwelt und ein nachhaltiges Klima am Herzen liegen.

Brayden Oliver

Back to top